Sind Sie trotz der COVID-19-Situation noch immer tätig?